Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heute machen wir eine Fahrradtour

9. Juli 2018 um 10:00

Wir fahren zu Jan Jück in den Stickelkamper Wald, der uns die Geschichte des Johanniter Ordens näher bringt.

Mittags speisen wir im „Bagbander Brauhaus“ und besuchen das Brauereimuseum.

Nach Kaffee und Kuchen im „Cafe Timberlae“ in Timmel treten wir wieder die Heimreise an.


 

Eher verborgen und abseits der großen Straßen liegt das Gut Stikelkamp inmitten eines 59 Hektar großen Waldes und umgeben von einem Park mit seltenen Bäumen. Das Gut Stikelkamp war einst Vorwerk des ehemaligen Johanniterklosters Hasselt in Hesel.

Die Johanniter konzentrierten sich nicht vorrangig auf die Seelsorge, sondern auf die Ausnutzung sich bietender wirtschaftlicher Möglichkeiten in Ostfriesland.

Gut Stikelkamp 1522 wurde das Vorwerk aufgrund der durch die Reformation einsetzenden Säkularisierung zur Erbpacht freigegeben.

Im Laufe der folgenden Jahrhunderte wurde das Gut regelmäßig verpachtet, was sich allerdings nach der Übernahme des Besitzes durch den Kriegsrat Lantzius-Beninga änderte. Seit 1784 leistete die Familie die selbstständige Bewirtschaftung des Gutes und machte es darüber hinaus zu ihrem ständigen Wohnsitz.

Anmeldungen bitte bis zum 01.07.2018

Abfahrt ist um 10:00 Uhr

Details

Datum:
9. Juli 2018
Zeit:
10:00

Veranstalter

LandFrauenverein Neermoor

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Neermoor
Norderstraße 6
Moormerland, 26802 Deutschland